categories dies und das     comments Kommentare deaktiviert   TrackbackTrackback

Freitagsfüller

1. Ich könnte mal wieder Urlaub gebrauchen. So richtig, mit Wegfahren und Telefon abschalten. Und ganz ohne Arbeit, nicht wie bisher schon die Tage mit nur einem Job als freie Tage betrachten. Und vor allem, auch für diejenigen nicht erreichbar sein, die private Handreichungen von mir wollen, wie "fahr mich mal dahin hin, hol mich mal dort ab, vertreib mir mal meine Langeweile…"

2. Wenn ich keinen Appetit auf Süßes habe, kann man mich trotzdem meist locken mit Eis.

3. Das Wetter wirkt sich meist sehr stark auf meine Stimmung aus.

4.

5.

6.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf , Samstag habe ich geplant und Sonntag möchte ich .

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Ich muss erst mal los. Den Rest fülle ich später aus.

Freitag, 20. Juni 2014 | 06:50 Uhr | Tags:
categories dies und das     comments Kommentare deaktiviert   TrackbackTrackback

…die schöne "freie" Woche schon wieder vorüber. Natürlich hatte ich nicht wirklich frei, denn um das Lädchen und die Arbeiten drum herum habe ich mich wohl gekümmert. Nur Zusatzaufträge hat es diese Woche nicht gegeben. Das war auch mal sehr angenehm, nur 6 bis 10 Stunden zu arbeiten, statt 12 bis 16.
Nun gibt es aber erst mal den

Freitagsfüller

1. Fußball interessiert mich immer nur zur WM.

2. Gestern begann die Fußball-Weltmeisterschaft mit erinem nicht gerade tollen Spiel.

3. Eigentlich mag ich zu vieles, um es hier aufzuzählen

4. Ziemlich übertrieben finde ich die vielen Fanartikel.

5. Brasilien schoss gestern alle vier Tore, auch das für Kroatien *hihi*

6. Ich glaube nicht, dass es unserer Mannschaft gelingt, die WM zu gewinnen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die 2. Hallesche Stricknacht, Samstag habe ich von 10 bis 14 Uhr ein Treffen vor dem Wollkombinat zum Welttag des öffentlichen Strickens (und abends Fußball gucken) geplant und Sonntag möchte ich im Garten sein und natürlich auch wieder Fußball gucken.

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Freitag, 13. Juni 2014 | 08:19 Uhr | Tags:


Freitagsfüller

1. Sind neuerdings all "meine" Strickmädels donnerstags anderweitig "vergeben"?

2. Wir können ganz problemlos das übliche Vorgehen auch ändern. Das ist nur eine Frage der Abstimmung.

3. Mal sehen ob nächste Woche wieder mehr Mädels zum stricken kommen.

4. Eine Zeit ohne zusätzliche Aufträge, in der ich ausschließlich für mein Lädchen da sein kann, beginnt nächste Woche.

4a. Die langersehnte Fußball-WM, beginnt nächste Woche.

5. Was macht eigentlich jemand, dem dieser Sport überhaupt nichts bedeutet, wenn vier Wochen lang in den Köpfen der meisten Menschen nichts anderes zu existieren scheint?

6. Bei uns gibt es gerade für jeden einen grooooßen Pott Milchkaffee zum Frühstück.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf stricken im Garten, Samstag habe ich Entspannung im Garten geplant und Sonntag möchte ich auch im Garten sein und am Montag-Feiertag ebenso.

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Freitag, 06. Juni 2014 | 07:13 Uhr | Tags:
categories dies und das     comments Kommentare deaktiviert   TrackbackTrackback


Freitagsfüller

1. Wie konnte ich nur glauben, alles würde gut?

2. Viel Kraft werde ich brauchen, bevor ich mein Ziel für dieses Jahr {hoffentlich} erreiche.

3. Wenn ich an die bevorstehenden Mühen denke, wird mir ganz mulmig.

4. Jede nur mögliche Arbeit ist mir recht, wenn sie mich meinem Ziel näher bringt.

5. Der Rechner und das Strickzeug ist sind meine Lieblingsspielzeuge.

6. Mein Lieblingstag in dieser Woche war der Mittwoch, als ganz viele liebe Menschen ins Lädchen kamen, um mit mir zu kardieren, zu stricken, zu schwatzen und vor allem viel zu lachen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf stricken und Hörbuch hören, Samstag habe ich Entspannung und stricken im Garten geplant und Sonntag möchte ich genau das gleiche tun.

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Freitag, 30. Mai 2014 | 16:35 Uhr | Tags:


Freitagsfüller

1. Ich weiss zwar nicht, wie das Wetter sich nächste Woche entwickelt, aber ich plane für den Mittwoch Abend eine fröhliche Strickrunde in dem neuen Biergarten am Tauchaer Markt.

2. Es gibt sicher Leute, die diese neue Lokalität nicht mögen, aber mir gefällt’s.

3. Was ist mit euch, habt ihr Lust, vorbei zu kommen?

4. Ich besitze keine Handtasche von irgend einem Designer. Selbst genähte oder gestrickte Taschen sind mir lieber.

5. Letzten Endes nutze ich dann doch meist die großen bunten Einkaufsbeutel einer bekannten Drogeriekette , denn da passt jede Menge Wolle hinein.

6. Mineralwasser oder gekühlte Buttermilch sind ideale Durstlöscher, wenn es heiß ist.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf neues Lesefutter, das ich aus der Bücherei holen werde, Samstag habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich versuchen, die Ratschläge lieber Freunde zu beherzigen und mal nur an mich denken.

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Freitag, 23. Mai 2014 | 11:17 Uhr | Tags:
categories dies und das     comments Kommentare deaktiviert   TrackbackTrackback

…den Freitgasfüller bringe ich regelmäßig zustande. Aber heute war ich früher auf, als an den anderen Arbeitstagen dieser Woche, obwohl ich fast eine Stunde länger hätte schlafen können, weil ich nachher erst einmal einen Labortermin habe und vorher nichts Gescheites tun kann, nicht einmal frühstücken.
Also nutze ich die Zeit für den
Freitagsfüller

1. Niemand will die ganze Woche arbeiten und dann noch nicht mal so viel verdienen, dass man seine Miete allein bezahlen kann.

2. Mit guter Organisation und wenn man sich abspricht, geht fast alles.

3. Wie fühlt sich das an, genug Geld zum Leben und zum Vergnügen zu haben, OHNE dafür arbeiten zu müsssen.

4. Bei dem Vorschlag, den eine Beraterin neulich einbrachte, mache ich nicht mit, weil er für mich nutzlos ist.

5. Schön, dass Freitag ist und ich am Abend liebe Menschen treffen kann.

6. Was die anderen zum Treffen mitbringen, ist bestimm wieder alles sehr lecker.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Stricknacht in der Fadenliebe, Samstag habe ich Unterlagen zusammenstellen und Mutti vom Bus abholen geplant und Sonntag möchte ich Zeit für etwas Schönes haben. Mal sehen, was das sein wird.

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Freitag, 09. Mai 2014 | 05:46 Uhr | Tags:


Freitagsfüller

1. So langsam rückt der Feierabend näher.

2. Vorher möchte ich noch einiges schaffen, und genau deshalb legen wir jetzt noch einen Zahn zu.

3. Mein Gefühl sagt: So nötig das wäre, es wird wohl nichts mit einem ruhigen Wochenende.

4. Dabei ist im Garten und auch sonst in der Natur alles so schön grün.

5. Ich habe eine Schwäche für so vieles, dass ich hier gar nicht alles aufzählen kann.

6. Für meine Blogeinträge bekomme ich nur sehr selten Kommentare.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Gang zur Bücherei und vielleicht auf ein paar Kapitel Hörbuch hören, Samstag habe ich wie immer die Erfüllung meiner Pflichten geplant und Sonntag möchte ich Zeit für mich haben, was aber sicher nichts wird, weil ich mehr Pflichten habe, als ich am Samstag erfüllen kann.

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Freitag, 25. April 2014 | 11:34 Uhr | Tags:
categories dies und das     comments Kommentare deaktiviert   TrackbackTrackback

Freitagsfüller

1. Auf einmal ist Ostern, plötzlich und unerwartet ;) .

2. Auch wenn ich gestern unpässlich war, hat der Strickschwatzabend im Wollkombinat wieder viel Spaß gemacht.

3. Wenn ich nach unten schaue, sehe ich meine armen, gequälten Füße.

4. Sie sind geschwollen und schmerzen und deshalb gehe ich nachher auch zum Arzt.

5. Wer sagt eigentlich, dass man alle Fragen des Freitagsfüllers ausfüllen muss?

6. Wenn ich nicht versuche, alles perfekt zu machen, geht vieles jetzt noch besser.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nichts Bestimmtes, weil ich noch nicht weiß, was kommen wird, Samstag habe ich den Besuch des Leipziger Wollefestes geplant {woraus aber wahrscheinlich nichts wird, weil im Garten das Wasser angestellt wird und erwartet wird, dass alle dort sind} und Sonntag möchte ich vielleicht doch zum Wollefest gehen, auch wenn die meisten Leute, die ich treffen möchte, dann vielleicht nicht mehr dort sein werden.

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Freitag, 11. April 2014 | 07:06 Uhr | Tags:
categories dies und das     comments Kommentare deaktiviert   TrackbackTrackback

…sind zwei Wochen vergangen seit dem letzten Eintrag. Glaubt nicht, dass es hier so still ist, weil ich nichts zu berichten hätte. Im Gegenteil, es geschieht so viel. Wenn ich dann abends irgendwann zu Hause eintreffe, möchte ich nur noch die Beine hochlegen und schlafe meist schon ein, bevor ich richtig sitze. ;)
Da schaffen es Blogeinträge nur noch in meine Gedanken und vielleicht in meine Träume, aber nicht mehr bis hier her.
Dieses Wochenende könnte anders werden. Bisher ist nichts, rein gar nichts geplant. Mal sehen.
Aber jetzt gibt es erst mal den
Freitagsfüller

1. Ich könnte heute so vieles erledigen, aber da nichts davon wirklich dringend ist, könnte ich mich auch einfach nur ausruhen.

2. Das helle, sonnige Wetter find ich gut.

3. Für die nächsten Monate habe ich jede Menge Projekte geplant und ich hoffe, dass sie nun auch so durchgeführt werden und es nun endlich keine großen Änderungen mehr gibt.

4. Frühling ist eine wundervolle, für mich aber meist auch stressige Jahreszeit, weil immer alles zusammen kommt: Neue Aufträge an Land ziehen, nahezu alle Familiengeburtstage {außer "Brüderchen" und "Kind"} und vor allem der Garten.

5. Ich habe eine Schwäche für Wolle und Garne aller Art. Und für Fantasy-Bücher. Und für Krimis. Und für… und… ;)

6. Nächsten Samstag {12. April} treffen sich die Mädels vom Wollkombinat beim Leipziger Wollefest, mal sehen wie das wird.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf alles, was noch geschehen wird, Samstag habe ich noch gar nichts geplant und Sonntag möchte ich mich überraschen lassen, was der Tag bringt.

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Freitag, 04. April 2014 | 10:45 Uhr | Tags:
categories dies und das     comments Kommentare deaktiviert   TrackbackTrackback

…der
Freitagsfüller

1. Heute Morgen musste ich früher raus, als sonst, weil ich mal wieder ins Büro durfte. Einen Wecker hatte ich zwar gestellt, aber gebraucht habe ich ihn nicht.

2. Der Sonnenschein und besonders der warme Wind sind einfach zu schön.

3. Ich könnte eigentlich mal wieder ans Meer fahren, einfach so…

4. …den ganzen Tag am Strand entlang wandern und am Abend der Sonne zuschauen beim uUntergehen.

5. Im übrigen ist die Traurigkeit endlich wieder von mir gewichen.

6. Und sogleich habe ich wieder Lust, diesen und hoffentlich noch viele wunderschöne Tage mit lieben Menschen gemeinsam zu erleben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Lisa, die ich nachher abhole und die das Wochenende bei/mit uns verbringt, Samstag habe ich einen glücklichen Tag mit Lisa und der übrigen Familie geplant und Sonntag möchte ich mit allen gemeinsam Heiners Geburtstag feiern.

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Freitag, 21. März 2014 | 14:28 Uhr | Tags:

Next Page →